Divemaster

Der erste Schritt zum Tauchprofi.
Man arbeitet mit dem Instructor zusammen, perfektioniert seine Tauchfertigkeiten und Kenntnisse und ist eingebunden in die Ausbildung von Tauchschülern. Mit der Brevetierung wird der Absolvent Mitglied bei PADI.

 

Voraussetzungen:
Mindestalter 18 Jahre
AOWD, Rescuediver
Ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung (nicht älter als 12 Monate)
Mindestens 60 eingetragene Tauchgänge vor der Brevetierung

Dauer: Dieser Kurs verteilt sich auf einen Zeitraum von 3 - 5 Monaten
Preis: 650,00 Euro (ohne Brevetierung, Ausbildungsmaterialien und Ausrüstungsverleih)